Speedbadminton

Das rasante Rückschlagspiel
Speedbadminton ist ein Rückschlagspiel und verbindet die verschiedenen Elemente von Badminton, Tennis und Squash zu einer ganz neuen Sportart. Beim Crossminton gibt es keinen festgelegten Spielfelduntergrund oder ein Netz. Sodass auf Tennisplätzen, Straßen und Sandflächen gespielt werden kann. Das Spielfeld besteht aus zwei Quadraten mit der Seitenlänge von 5,50 m die sich mit einem Abstand von 12,8 m gegenüberliegen.

Der Spielball
Die Speedbadminton-Bälle sind sogar bei Wind sehr gut spielbar. Durch das erhöhte Gewicht und dem verkürzten Flugkleid sind die Kunststofffederbälle windstabiler so dass sie bis zu Windstärke 4 eingesetzt werden können. Der geringe Luftwiderstand lässt die Speedbadminton-Bälle schneller und weiterfliegen.

Je nachdem, welchen Speedbadminton-Ball Sie spielen, kann eine Flugstrecke von bis zu 40 Metern und eine Geschwindigkeit von bis zu 300 km/h erreicht werden.



Artikel 1 - 5 von 5