Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Spieth Spannstufenbarren Bern FIG

Artikelnummer: 19-0018

Kategorie: Stufenbarren


4.341,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Spedition)

UVP des Herstellers: 4.484,00 €


Lieferzeit: 27 - 29 Werktage

Stück



Er ist das neue Wettkampfmodell und ist FIG zertifiziert- ORIGINAL REUTHER.
Der Spannstufenbarren Bern ist das Nachfolgemodell des Spannstufenbarrens Dortmund. Der neue Wettkampf-Stufenbarren mit runden, bruchsicheren, holzummantelten Glasfaserholmen Carboflex. Mit patentierter Doppelverspannung mit zwei Sicherheits-Keilspannschiebern für eine Feinjustierung der Verspannung. Höhenanpassungen am unteren Holm von 150 bis 200 cm und am oberen Holm von 230 bis 280 cm. Der Abstand zwischen oberem und unterem Holm ist von 110 bis 185 cm verstellbar.

Technische Veränderungen und Vorteil für den Nutzer gegenüber dem Vorgängermodel Dortmund:
- Das Metall im Stand- und Verstellrohr wurde verstärkt. Dadurch wird eine verbesserte Stabilität des Gerätes erreicht.

- Die Verstellrohre sind verlängert worden und reichen innen im Standrohr nun über die Breitenverstellung hinaus. Das Standrohr des oberen Holmes ist um 15 cm und das des unteren Holmes um 10 cm verlängert worden. Ein Überspannen des Stufenbarrens und in der Folge ein Verbiegen der Standrohre ist kaum mehr möglich. Zusätzliche Stabilität wird damit ebenfalls erreicht.

- Es sind am neuen Modell immer 4 Löcher sowohl am oberen wie auch am unteren Holm sichtbar. Dies ermöglicht eine schnelle Kontrolle und vermeidet Missverständnisse beim Aufbau im Wettkampf.

- Die Verspannung des Stufenbarrens entspricht der Verspannung des Recks. Es wird kein Spannkraftprüfer mehr verwendet. Der Spannkraftprüfer wird nicht mehr benötigt. Über die Keilspannschieber ist eine Feineinstellung des Gerätes möglich und aus den genannten Gründen wird die Gefahr des Überspannens am neuen Modell reduziert.

- Das Gerät steht mittig zu den Verspannpunkten (an der Position der Verspannpunkte im Boden hat sich aber nichts geändert). Die dynamischen Eigenschaften des Stufenbarrens werden gleichmäßiger verteilt.

- Die Handgriffe an der Breitenverstellung sind mit Sicherheitsmuttern befestigt. Die Befestigung ist noch sicherer und haltbarer.

- Neue technische Verarbeitung des Furniers an den Holmen. Holme werden dadurch langlebiger bei gleichbleibender hoher Nutzungsqualität und Elastizität.

Marke: SPIETH®
Artikelgewicht: 105,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Trusted Shops Bewertungen